VERANSTALTUNGEN


Brechtspaziergang

16.06./21.7./ 18.08./15.09.2024 12:30 Uhr
SONDERFÜHRUNG

Brechtspaziergang
Eine Sonderführung mit der Künstlerin Sabine Frost und dem Regisseur Manfred Dietrich. Sachkundige Beschreibungen wechseln mit Brechts Liedern und Gedichten, die hier entstanden sind.

Sie erfahren, wer Brecht und Weigels Gäste waren und mit wem sie plauderten.

Anmeldung: villa@brechtweigelhaus.de (Dauer: ca. 90min)
Eintritt: 12,00 €







AKTIONSTAG Lange Nacht bei Bert und Helli

13.07.2024, 12:00 Uhr - 21:00 Uhr AKTIONSTAG

Lange Nacht bei Bert und Helli

Zur 23. Langen Nacht der Kunst und Natur in Buckow

Den Stimmen von Bertolt Brecht & Helene Weigel lauschend Sonderführungen um 13 / 15 / 17 / 19 Uhr (ca. 30min)

Filmschau „Unter Tannen…“ im Forum um 14 / 16 / 18 / 20 Uhr (ca. 40min)

Eintritt: 5€ / erm.3€

Letzter Einlass 20.30 Uhr. Anmeldung nicht erforderlich.








Brechtspaziergang

21.7./ 18.08./15.09.2024 12:30 Uhr
SONDERFÜHRUNG

Brechtspaziergang
Eine Sonderführung mit der Künstlerin Sabine Frost und dem Regisseur Manfred Dietrich. Sachkundige Beschreibungen wechseln mit Brechts Liedern und Gedichten, die hier entstanden sind.

Sie erfahren, wer Brecht und Weigels Gäste waren und mit wem sie plauderten.

Anmeldung: villa@brechtweigelhaus.de (Dauer: ca. 90min)
Eintritt: 12,00 €







KONZERT Erich Kästner – Kennst du das Land

28.07.2024, 17:00 Uhr KONZERT

Erich Kästner – Kennst du das Land

Chansons gesungen von Roswitha Hegewald, Thorsten Koye-Lemke und Heidi Riehm begleitet von
Uwe Streibel (Klavier)

Eintritt: 15,00 € / ermäßigt 13,00 €







Brechtspaziergang

18.08./15.09.2024 12:30 Uhr
SONDERFÜHRUNG

Brechtspaziergang
Eine Sonderführung mit der Künstlerin Sabine Frost und dem Regisseur Manfred Dietrich. Sachkundige Beschreibungen wechseln mit Brechts Liedern und Gedichten, die hier entstanden sind.

Sie erfahren, wer Brecht und Weigels Gäste waren und mit wem sie plauderten.

Anmeldung: villa@brechtweigelhaus.de (Dauer: ca. 90min)
Eintritt: 12,00 €







WORKSHOP Geschrieben Schön

31.08.2024, 15:00 Uhr -16:30 Uhr WORKSHOP

Geschrieben Schön – Handlettering

Anlässlich des Welttages des Briefeschreibens veranstaltet das Brecht-Weigel-Haus einen Workshop zum Thema Handlettering mit der Illustratorin Lisa Vasvari von The Makery. Lernt verschiedenen Schriftstile kennen und schreibt gleich eine Postkarte, die ebenfalls im Workshop gestaltet wird.

Anmeldung an villa@brechtweigelhaus.de
Eintritt: 12,00 € (inklusive Museumseintritt)







Ende der KÖzwölf Ausstellung

AUSSTELLUNG

Zur Erinnerung an die Gründung des Berliner Ensembles vor 75 Jahren präsentiert die Künstlergruppe KÖzwölf ihre im 17. Pleinair entstandenen Arbeiten im Garten des Brecht-Weigel-Hauses.


Eine Ausstellung mit den Arbeiten der Künstlergruppe KÖzwölf zur Erinnerung an die Eröffnung des Berliner Ensembles vor 75 Jahren wird ab dem 12.06.2024 im Forum zu sehen sein.
Prost, Herr Puntila

Ausstellungsdauer 08.06. bis 01.09.2024, Museumseintritt







AKTIONSTAG & AUSSTELLUNG

08.09.2024, 12:00 Uhr - 18:00 Uhr AKTIONSTAG & AUSSTELLUNG

Tas des Offenen Denkmals & Puntila, Baal, Courage & Co.

13:00 Uhr Sonderführung durch Haus und Garten (Dauer: 30min) / Anmeldung an villa@brechtweigelhaus.de
15:00 Uhr Ausstellungseröffnung

Anlässlich 75 Jahre Gründung Berliner Ensemble zeigt die neue Ausstellung historische Plakate aus der Museumssammlung im Forum des Brecht-Weigel-Hauses.

Eintritt frei

Ausstellung: Puntila, Baal, Courage & Co
Anlässlich 75 Jahre Gründung Berliner Ensemble zeigen wir eine Auswahl an historischen Plakaten aus der Museumssammlung.

Ausstellungsdauer: 08.09.2024 bis 02.02.2025, Museumseintritt







Brechtspaziergang

15.09.2024 12:30 Uhr
SONDERFÜHRUNG

Brechtspaziergang
Eine Sonderführung mit der Künstlerin Sabine Frost und dem Regisseur Manfred Dietrich. Sachkundige Beschreibungen wechseln mit Brechts Liedern und Gedichten, die hier entstanden sind.

Sie erfahren, wer Brecht und Weigels Gäste waren und mit wem sie plauderten.

Anmeldung: villa@brechtweigelhaus.de (Dauer: ca. 90min)
Eintritt: 12,00 €







KONZERT-LESUNG Brennend, aber nicht verzehrt

21.09.2024, 17:00 Uhr KONZERT-LESUNG

Brennend, aber nicht verzehrt

- Erinnerungen an Ruth Berlau (1906 - 1974)
mit Sabine Frost, Manfred Dietrich und Hinrich Beermann (Saxophon) Ruth Berlau und Bertolt Brecht lernten sich 1933 im dänischen Exil kennen. Sie wurde seine Geliebte, Freundin und Mitarbeiterin an Brechts Stücken sowie die Dokumentartistin seiner Aufführungen in Amerika und nach seiner Rückkehr am Berliner Ensemble. 1974 verstarb sie, vor fünfzig Jahren, in einem Krankenzimmer der Berliner Charité.

Eintritt: 15,00 € / ermäßigt 13,00 €







PERFORMANCE Radio Helene - ein Podcast zum Zuschauen

05.10.2024, 17:00 Uhr PERFORMANCE

Radio Helene - ein Podcast zum Zuschauen

Podcast für die Augen: zum Schauen – Hören – Denken – Urteilen - Schmecken. In Folge 1 ist Erwin Strittmatter zu Gast. Kulinarik und Kultur auf die Ohren und vor die Nase. Ein Gemeinschaftsprojekt des Brecht-Weigel-Hauses Buckow und des Literaturtheaters Dresden.

Eintritt: 15,00 € / ermäßigt 13,00 €







AKTIONSTAG Alle meine Entchen!

20.10.2024, 11:00 Uhr - 16:00 Uhr AKTIONSTAG

Alle meine Entchen!

Zum Europäischen Tag der Restaurierung sammeln wir Spenden für die Restaurierung der Entenpaare - Versteigerung aus dem Fundus des Museums

Sonderführung durch die Gärten, um 11:00 Uhr und 14:00 Uhr.

Anmeldung an: villa@brechtweigelhaus.de
Museumseintritt: 5,00 € / ermäßigt 3,00 € (inkl. Führung)







AKTIONSTAG Es war einmal ein Elefant

15.11.2024, 11:00 Uhr -16:00 Uhr AKTIONSTAG
Es war einmal ein Elefant - Bundesweiter Vorlesetag

Ein Vorlesetag für Kindergruppen auf Anmeldung unter villa@brechtweigelhaus.de
Museumseintritt / Kindergruppen: frei







Schließtage des Museums

18.12.2024 bis 02.01.2025 Schließtage des Museums






Ende der Ausstellung historische Plakat

Anlässlich 75 Jahre Gründung Berliner Ensemble zeigt die neue Ausstellung historische Plakate aus der Museumssammlung im Forum des Brecht-Weigel-Hauses.

Eintritt frei

Ausstellung: Puntila, Baal, Courage & Co
Anlässlich 75 Jahre Gründung Berliner Ensemble zeigen wir eine Auswahl an historischen Plakaten aus der Museumssammlung.

Ausstellungsdauer: 08.09.2024 bis 02.02.2025, Museumseintritt






 

 

Ausgewählter Ort 2006
Eine Einrichtung des
copyright© Brecht-Weigel-Haus Buckow     • Datenschutz     • Impressum     • Barrierefreiheit